12 von 12 – Mein Tag in Bildern März

Hallo ihr Lieben,

ich habe eben nochmal was beim letzten 12 von 12 nachschauen wollen und ich war schockiert von mir selbst. Das hier ist mein erstes 12 von 12 in diesem Jahr :-( Die ganzen letzten Monate habe ich es entweder vergessen oder ich hatte irgendwie nur so 2 Fotos gemacht. Gerade wenn ich auf der Arbeit bin, denke ich leider nicht immer dran :-( Aber dafür habe ich heute dran gedacht – wenigstens etwas ;-)

Mein Tag hat heute mit einer Folge Castle im Bett angefangen. Hast du Castle schon mal gesehen? Kann ich wirklich nur empfehlen! Wir haben das irgendwann mal im Urlaub angefangen zu schauen und waren dann direkt hin und weg.

2_12 von 12 Castle

 

 

 

 

 

Danach bin ich in mein Yoga Studio gefahren. Nora und ich hatten uns für einen Detox-Yoga-Workshop angemeldet.

3_12 von 12 Yoga

Weil wir vor dem Yoga-Kurs nichts essen sollten, hatten wir nachher umso mehr Hunger.

4_12 von 12 Pizza

Beim Einkaufen hat man wieder bemerkt – kaufe nicht ein, wenn du Hunger hast. Dann kommen nämlich auf einmal so Sachen wie Kellogs Tresor mit nach Hause. Sowas gibt es eigentlich nur im Urlaub bei uns.

7 12 von 12 Tresor

Da ich im Moment sogar 2 Decken-Aufträge habe, habe ich den Nachmittag natürlich mit nähen verbracht.

6 12 von 12 Decke

Im Anschluss ging es dann noch etwas auf die Couch – Shopping Queen und noch eine Folge Castle!

8 12 von 12 Guido

Ich erfreue mich übrigens jedes Mal an den hübschen Narzissen.

11 12 von 12 Blumen

Unseren Seestern, Patrick, musste ich auch unbedingt fotografieren. Diese kleinen Saugnäpfe sind einfach zu süß.

1_12 von 12 Seestern

Heute Abend waren wir dann noch Essen. Für mich gab es heute nur Eistee und Salat.

9 12 von 12 Eistee 10 12 von 12 Salat

Das war dann auch schon mein Samstag. Jetzt geht es wieder auf die Couch und wir gucken noch einen Film und sicherlich dann noch eine Folge Castle!

Hab einen schönen Abend!

Name + Herz lee

Danke an Draußen nur Kännchen!

Bisher noch keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *