Das war mein Dezember – Monatsrückblick …

und sogar ein Jahresrückblick.

Nicht mehr lange und das Jahr 2015 ist um. Es gab wie immer viele Höhen und Tiefen, aber vom Gefühl her, hatte dieses Jahr mehr Höhen. Das ist natürlich schön – obwohl Tiefen natürlich auch dazu gehören. Die Zeit wo ich mir Vorsätze gesetzt habe, sind mittlerweile bei mir vorbei. Ich denke natürlich darüber nach, was ich nächstes Jahr erreichen möchte, was ich verbessern möchte. Aber ob ich das dann auch wirklich umsetze – das weiß ich noch nicht. Aber vielleicht mache ich auch einfach nur Teilschritte. Die Zeit wird es zeigen. Wie ist das mit dir? Hast du Wünsche, Pläne, Vorsätze etc. für das neue Jahr? Oder hast du sogar Wünsche an mich? Was ich verbessern kann, was ich ausprobieren soll, wodrüber ich schreiben darf?

Damit auch der Dezember richtig endet, darf natürlich mein Monatsrückblick nicht fehlen:

Weihnachten ist vollständig bei uns Anfang Dezember eingezogen.

Monatsrückblick_Dezember_Deko

Wir haben einen wunderschönen Adventskalender geschenkt bekommen.

Monatsrückblick_Dezember_Adventskalender

Mein Weihnachtsgeschenk  – leider ist jetzt auch das Austauschgerät wieder zurück. Wer einen Vorschlag für eine gute und bezahlbare Maschine hat – immer her damit.

Monatsrückblick_Dezember_Nähmaschine

Ich habe wieder eine Decke fertig gemacht. Am liebsten hätte ich sie behalten.

Monatsrückblick_Dezember_Patchworkdecke

Ich hatte auch endlich mal etwas Zeit zum Lesen.

Monatsrückblick_Dezember_Lesen

Ich habe Geschenksäckchen genäht und dir eine Anleitung geschrieben.

Monatsrückblick_Dezember_Geschenksäckchen

Und Nutella-Kekse gebacken. Die schmecken übrigens jeden Tag besser und auch ein wenig nach Küsschen.

Monatsrückblick_Dezember_Nutella-Plätzchen

Unser Weihnachtsbaum samt Katze.

Monatsrückblick_Dezemer_Weihnachtsbaum

Das war er mein Dezember. Wie immer habe ich wieder viel zu wenige Fotos gemacht. Das ärgert mich immer ein wenig, aber naja machste nichts. Wie ich eben schon oben gesagt habe, ist mein Jahr eigentlich ganz gut gewesen. Ich habe mich dazu entschieden, diesen Blog zu veröffentlichen, was sicherlich eine sehr gute Idee war. Ich habe mich selbstständig gemacht, was ich auch als ein der besten Entscheidungen in 2015 sehe. Natürlich stehe ich noch am Anfang, aber da wo ich jetzt bin, ist in meinen Augen für den Anfang schon klasse!

Aber genug geschwaffelt – ich wünsche dir alles, alles gute für das neue Jahr! Ich hoffe sehr, dass du mich auch im nächsten Jahr das ein oder andere Mal besuchen kommst! :-) Übrigens – hast du schon gesehen, dass du dich auch einfach als Stammleser eintragen kannst? So verpasst du garantiert keinen Beitrag mehr – uuunnd wenn du dich bis zum 31.01.2016 einträgst, dann sende ich dir als kleines Dankeschön noch einen Gutschein für meinen Dawanda Shop zu!

So jetzt aber wirklich! Bis nächstes Jahr :)

Name + Herz lee

Bisher noch keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *